Details

Glocknerbahn Zell am See

Statisch-konstruktive Bearbeitung der Stationsbauwerke, Oberflächenentwässerung

Beim Projekt „Glocknerbahn“ im Schigebiet Schmittehöhe – Zell am See handelt es sich um eine kuppelbare kindersichere 8er-Sesselbahn mit Bubbles und Sitzheizung, das die Anforderungen an zeitgemäßes Bauen im Alpenraum vorbildlich erfüllt. Die Stationsgebäude entstanden in Holzbauweise mit integrierter Photovoltaik, womit eine Symbiose  zwischen Tradition und Ökologie geschaffen wurde.

 

 

Informationen über die Verwendung von Cookies!
Diese Website verwendet eine begrenzte Anzahl an Cookies, um Ihr Browsing zu verbessern. Weitere Informationen (auch über den Widerruf Ihrer Zustimmung) entnehmen Sie bitte unseren Cookie-Richtlinien. Durch Anklicken von "Akzeptieren" bestätigen Sie, dass Sie der Nutzung von Cookies gemäß unseren Cookie-Richtlinien zustimmen und diese gelesen haben.