Details

Funitels

Gletscherbus 2

Funitels

Funitels

Bergstation vom Gletscherbus 3

Funitels

Funitels

statisch konstruktive Bearbeitung einer der ersten Zweiseilumlaufbahnen (Funitel) in Europa

Mit der wohl spektakulärsten Seilbahn der Alpen, die gleichzeitig auch die höchstgelegene Zweiseilumlaufbahn der Welt ist, gelangt man mit dem Gletscherbus 3 in nur 5 Minuten Fahrzeit vom Tuxer Fernerhaus direkt auf die Gefrorene Wand.

Die extreme geographische Lage des Gletscherbus 3 - Talstation auf 2660m und Bergstation auf 3250m Meereshöhe - stellte besondere Anforderungen an die Planung, Konstruktion und Ausführung.

Informationen über die Verwendung von Cookies!
Diese Website verwendet eine begrenzte Anzahl an Cookies, um Ihr Browsing zu verbessern. Weitere Informationen (auch über den Widerruf Ihrer Zustimmung) entnehmen Sie bitte unseren Cookie-Richtlinien. Durch Anklicken von "Akzeptieren" bestätigen Sie, dass Sie der Nutzung von Cookies gemäß unseren Cookie-Richtlinien zustimmen und diese gelesen haben.