Details

Krankenhaus Zell am See

Krankenhaus Zell am See

Krankenhaus Zell am See

Krankenhaus Zell am See

Krankenhaus Zell am See

Umbau und Erweiterung

Zur Sicherstellung der Gesundheitsversorgung im Pinzgau wurde der Um- und Erweiterungsbau des Krankenhauses Zell am See (ab 2015 "Tauerkliniken GmbH) mit Gesamtinvestitionen in Höhe von € 64,8 Mio. umgesetzt.

Nach intensiver Planungsarbeit erfolgte im August 2011 der Spatenstich, die Betriebstätigkeit des Krankenhauses war bis zur Neueröffung im Juni 2015 uneingeschränkt aufrechtzuerhalten.

In Arbeitsgemeinschaft mit TOMS Ziviltechniker GmbH , Krems zeichnet die Baucon ZT GmbH für die statisch-konstruktive Bearbeitung dieses Großprojektes verantwortlich.

Informationen über die Verwendung von Cookies!
Diese Website verwendet eine begrenzte Anzahl an Cookies, um Ihr Browsing zu verbessern. Weitere Informationen (auch über den Widerruf Ihrer Zustimmung) entnehmen Sie bitte unseren Cookie-Richtlinien. Durch Anklicken von "Akzeptieren" bestätigen Sie, dass Sie der Nutzung von Cookies gemäß unseren Cookie-Richtlinien zustimmen und diese gelesen haben.