Details

Schwarzenbrücke bei Kitzbühel

Tag der feierlichen Eröffnung

Schwarzenbrücke bei Kitzbühel

Schwarzenbrücke bei Kitzbühel

Bauzustand

Schwarzenbrücke bei Kitzbühel

Modell

Schwarzenbrücke bei Kitzbühel

Projektierung und Statisch konstruktive Bearbeitung

Durch Abhängung am quergespannten Bogen konnte die 50 m lange Brücke ohne Flusspfeiler ausgeführt und trotzdem schlank gehalten werden.

Dieser Kunstgriff hat sich auch als wirtschaftlichste Lösung
erwiesen, welche sich gegen alle Varianten durchgesetzt hat.

Für eine architektonisch anspruchsvolle und ästhetische Formgebung und Gestaltung wurde die Architektengruppe P3 beigezogen.

Informationen über die Verwendung von Cookies!
Diese Website verwendet eine begrenzte Anzahl an Cookies, um Ihr Browsing zu verbessern. Weitere Informationen (auch über den Widerruf Ihrer Zustimmung) entnehmen Sie bitte unseren Cookie-Richtlinien. Durch Anklicken von "Akzeptieren" bestätigen Sie, dass Sie der Nutzung von Cookies gemäß unseren Cookie-Richtlinien zustimmen und diese gelesen haben.