Details

© Doppelmayr Seilbahnen GmbH

© Doppelmayr Seilbahnen GmbH

Längste 3S-Bahn der Welt

30-TGD Hon Thom - Phu Quoc

BauCon ZT GmbH wurde von Doppelmayr Seilbahnen GmbH mit der statisch-konstruktiven Planung der Stationen und Stützen beauftragt.

Die Seilbahn verbindet die Ferieninseln Phu Quoc und Hon Thom im Süden von Vietnam. Mit einer Länge von 7.899,9 m schlägt sie damit den bisher von der 3S Fansipan Legend (6.132,5 m) gehaltenen Weltrekord.

Die Stützen Tower 4 (164 m), Tower 5 (151 m) und Tower 2 (140 m) sind aktuell die 2., 3. und 4. höchsten Seilbahnstützen der Welt und wurden von der Firma Gleitbau Salzburg und vietnamesischen Baufirmen ausgeführt. Die Kontrolle und Abnahme der wesentlichen Bauteile und Bauschritte erfolgte durch BauCon ZT GmbH.

Im Februar 2018 wurde die Seilbahn eröffnet.

 

Technische Daten:

Seilbahnsystem:  3S-Bahn

Schräge Länge:  7.899,9m m

Anzahl Stationen:  2

Anzahl Stützen:  6 

Förderleistung:  3.500 Personen pro Stunde und Richtung

Fahrzeugkapazität:  30 Personen (24 sitzend, 6 stehend)

Fahrgeschwindigkeit:  8.5 m/s (30.6 km/h) 

Fahrzeit:  15.6 min 

Informationen über die Verwendung von Cookies!
Diese Website verwendet eine begrenzte Anzahl an Cookies, um Ihr Browsing zu verbessern. Weitere Informationen (auch über den Widerruf Ihrer Zustimmung) entnehmen Sie bitte unseren Cookie-Richtlinien. Durch Anklicken von "Akzeptieren" bestätigen Sie, dass Sie der Nutzung von Cookies gemäß unseren Cookie-Richtlinien zustimmen und diese gelesen haben.